Ausbildung Tierphysiotherapie

Die Ausbildung zur Tierphysiotherapie und zur Pferdephysiotherapie / Pferdeosteopathie sind beliebte Weiterbildungen, die in verschiedenen Ausbildungsformen angeboten werden.

Die Dauer der Ausbildung varriiert je nach Ausbildungsinstitut zwischen 1-2 Jahren. Die Lehrinhalte sind unterschiedlich. Vor einer Entscheidung zur Ausbildung sollte der Interessent in jedem Falle die verschiedenen Anbieter prüfen, um sich die geeignete Ausbildungsstätte auszuwählen.

Die Ausbildung im Bereich Tierphysiotherpie und Pferdephysiotherapie wird von privaten Institutionen angeboten.

Gerade für junge Menschen ist die Arbeit mit Pferd und Hund (http://www.hundeland.de/) ein Traum-Beruf. Die Tierphysiotherapie Ausbildung ist immer mehr im Kommen und ist somt ein Beruf mit Zukunft.  Schließlich gibt der Besitzer eines Tieres gern Geld für die Gesundheit aus.

2 Antworten auf „Ausbildung Tierphysiotherapie“

  1. Ausbildungsplatz in Tierphysiotherapie/Akupunktur beim ifT-Institut für Tierheilkunde in Viernheim abzugeben!

    Da ich beruflich im Ausland zu tun habe kann ich leider an der Ausbildung nicht mehr selbst teilnehmen. Die Ausbildung findet in 3 Blockwochen statt wobei die Termine vom Teilnehmer frei wählbar sind (Startwochenende spätestens Herbst 2012).

    Die normalen Ausbildungskosten betragen 3.800,-. Ich gebe meinen Platz aber um 3.400,- ab. Es sind keine Nachteile, es ist ein ganz normaler Ausbildungsplatzmit denselben Bedingungen wie zu normalem Preis.
    Für weitere Informationen einfach einen Blick auf die Website werfen (einfach ifT Tierphysiotherapie eingeben) wo alle Informationen zur Ausbildung detailiert beschrieben sind. Ich bin überzeugt davon, dass es sich bei der Ausbildung um eine sehr tolle Ausbildung in einer boomenden Branche handelt und freue mich, wenn jemand an meiner Stelle teilnehmen kann!

    Bei Interesse: fritsch.teresa@gmail.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert